Öffnungszeiten

Mo

09:00 - 23:00

Di

09:00 - 23:00

Mi

09:00 - 23:00

Do

09:00 - 23:00

Fr

09:00 - 23:00

Sa

09:00 - 23:00

So

09:00 - 23:00

Zusätzliche Öffnungszeiten-Angaben

Auch an Feiertagen on 9-23 Uhr geöffnet

Beschreibung

Produktinfos In unseren Räumen in Nürnberg bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Tantra,- und Wellness- Massagen nach tantrischer und taoistischer Tradition. Tantra - Massagen, Lingam - Massagen Yoni - Massagen, Wellness- Massagen Sexualberatung, Paar - Massagen Paarcoaching Tantra Woher kommt Tantra Tantra stammt ursprünglich aus Tibet und dürfte an die 3000 Jahre alt sein. Es war und ist eine Lebensphilosophie und dient der Selbsterfahrung und Bewustseinserweiterung. Dazu gibt es 112 Bücher mit entsprechenden Disziplinen und Übungen. In den 70er und 80er Jahren reisten viele Europäer nach Indien um spirituelle Erfahrungen zu machen. So kam die Tantra Massage zu uns und wurde im Laufe der Zeit auf westliche Bedürfnisse verändert. So entstand das Neotantra und auf dieser Grundlage die Tantra Massage . Warum eine Tantra Massage? In unserer schnelllebigen Welt braucht es Oasen für den Körper und den Geist um aufzutanken und Stress ab zu bauen. Der Leistungsdruck im geschäftlichen und privatem Leben wird immer größer, gesundheitliche Problene, Burnout sind immer häufiger. Die Tantramassage hilft ihnen abzuschalten, Spannungen abzubauen und sich zu spühren. Alle Menschen ab 18 Jahre bis 99 Jahre sind uns herzlich wilkommen. Auch mit Handicap. Unsere Praxis ist barrierefrei mit Lift zu erreichen. Was ist das besondere an Tantra Besondere an der Tantra Massage ist ihre Ganzheitlichkeit, d.h. der Mensch wird als Ganzes angenommen und verehrt. Mit all seinen Sinnen, Lebendigkeit, Lust und Sexualität. Die alten Tantriker lehrten, das der Körper der Tempel der Seele ist. So wird jede Tantra Massage zu einem einzigartigen Kunstwerk. Obwohl die Tantra Massage einen festen Ablauf hat , unterscheiden sich die Berührungsqualität, der Rhytmus und die Dynamik bei jeder Massage, denn jeder Mensch ist einzigartig, braucht andere Berührungen, auch der Stil jeder massierenden Person ist anders. Wir orientieren uns dabei ganz nach ihren Bedürfnissen. Mal kräftig oder sanft, verspielt oder meditativ - viele Varianten sind möglich. Eine Zeit nur für Sie Bei der Tantra Massage hat eine Frau die Zeit und Möglichkeit sich einmal aus dem Leistungsdruck auszuklinken und ihren Körper wahrzunehmen und zarte Berührungen, Streicheleinheiten zu genießen. Je länger die Massage dauert, um so mehr kann sich der Körper entspannen, öffnen und der Kopf hat Zeit abzuschalten und die Massage zu genießen. Eine einleitende Hand- und Fußmassage lässt sie den Alltag vergessen und öffnet Ihre Sinne für den Genuss. Mit sanftem Streichen und kräftigen Berührungen wird dann Ihr ganzer Körper feinfühlig massiert und verwöhnt. Ein Wechselspiel zwischen Spannung und Entspannung, Federn und duftendem Öl, warmen Waschungen und leiser Musik. Die Tantramassage erhalten Sie wahlweise zwischen 2 - 3 Std.  Die Yonimassage Der Begriff "Yoni" kommt aus dem Sanskrit und wird in der tantrischen Tradition für den weiblichen Schoßraum verwendet. Die Yonimassage Ist eine ganzheitliche Massage für Frauen bei der der ganze Körper einschließlich des Schoßraums mit einbezogen wird. Also eine Tantramassage für Frauen. Hier können Frauen Ihren eigenen Körper erforschen und erfahren, was ihre eigenen Bedürfnisse tatsächlich sind um ihre eigene Sexualität besser kennen lernen. Frauen haben eine ganz andere Dynamik als Männer, brauchen mehr Zeit um sexuell erregt zu werden. Hier haben Frauen den Raum und die Zeit sich fallen zu lassen, Vertrauen aufzubauen um sich öffnen zu können, Gefühle auch sexueller Art auftauchen zu lassen. Alles was da ist und an die Oberfläche kommen möchte, darf sein. Es ist eine Zeit nur für sie, es muß nichts sein, es braucht nichts zurück gegeben werden. Eine Zeit, ein Raum nur für sie. Yonimassage kann sehr unterschiedliche Ausrichtungen haben. Für Vorsichtig Frauen die sich noch nicht ganz trauen, kann die Yonimassage nur erst am äußeren Bereich mit Berührungen und Vibrationen an den äußeren Venuslippen gemacht werden. Auch für Mißbrauchte Frauen ist diese Venuslippenmassage zu empfehlen. Aber eine Frau die sich erforschen möchte ist offen für neue Empfindungen und genießt auch eine Yonimassage die im inneren, am Beckenboden, Gebärmutter und G-Punkt, am A- Punkt, also im Inneren der Yoni stattfindet. Am Beckenboden werden oft kleine Knötchen ertastet , welche bei Berührung oder Druck die unterschiedlichsten Erinnerungen auftauchen lassen. Nach einer längeren Punktuellen Massage können sich diese Verspannungen auflösen und auch in einem Orgasmus enden. In der Yoni liegt unsere Kraftquelle, diese Sexuelle Kraft ist unsere zentrale Kraft, unsere Lebenskraft und diese beeinflußt unsere Emotionen wie wir uns gerade fühlen, unser körperliches Wohlbefinden, unser Art zu denken, ob positiv oder negativ, und auch unsere Kreativität wird beeinflußt, also wie setzte ich meine Gedanken und Ideen um. Ist unsere Sexualität blockiert werden auch alle unsere Aspekte mit beeinflußt. Also liegen hier Lust und Schmerz nahe beieinander. Es können bei einer Yonimassage die unterschiedlichsten Empfindungen auftauchen natürlich auch ein Orgasmus. Also ein wunderbares Orgasmustraining. Die Yonimassage kann Sie dabei unterstützen, Ihre eigene Sexualität besser kennenzulernen und so Ihr Liebesleben enorm bereichern. Denn in der Yonimassage bei einer*m professionellen Masseur*in können Sie sich ganz auf sich selbst konzentrieren, da Sie frei sind von jeglichen Beziehungsaspekten und dem Druck, etwas zurückgeben zu müssen. Die Yonimassage hat eine lange Geschichte. Es soll schon vor Tausenden von Jahren in verschiedenen Kulturen Varianten von weiblichen Genitalmassagen gegeben haben. Ihre heutige Form wurde von Margot Arnand (Tantrikerin und Buchautorin) in den 80er Jahren sowie Annie Sprinkle (Tantrikerin, Pornokünstlerin und Autorin) und Joseph Kramer (Sexualforscher) in den 90er Jahren entwickelt. Im Zuge der neotantrischen Bewegung entwickelten mehrere Tantramasseur*innen die Massage weiter. Michaela Riedl widmete ihr sogar ein ganzes Buch. Lingammassage Die Bezeichnung Lingam stammt aus dem Sanskrit und bezeichnet den gesamten männlichen Genitalbereich. Von Penis über Hoden bis zur Prostata. Der Begriff wird gerne gewählt weil es im Deutschen keinen liebevollen passenden Begriff gibt. Diese spirituelle erotische Körperarbeit wurde von dem Theologen und Sexualforscher Dr. Josef Kramer in Kalifornien entwickelt, inspiriert durch die Lehren des Taoismus. Für viele Männer öffnet sich hier eine ganz neue Welt sinnlicher Empfindungen. Eine Lingammassage wird immer im Anschluß einer sinnlichen Ganzkörpermassage gemacht und hat einen klaren Rahmen. Es werden hier Reflexzonen des Lingams gezielt aktiviert, was sich belebend auf den Körper auswirkt. Hier wechseln sanfte zarte Berührungen und Dynamische ab. So entsteht ein Bogen zwischen Spannung und Entspannung. Es findet auch hier kein sexueller Austausch statt. Es geht darum, In einer liebevoller Atmosphere sich fallen zu lassen und neue sexuelle Empfindungen kennen zu lernen. Ohne Leistungsdruck und ohne etwas zurück geben zu müssen, der eigenen Männlichkeit und den eigenen Bedürfnissen nachzuspüren. Durch diese Massage verändert sich oft die Einstellung zum eigenen Körper. Eine gezielte angeleitete Atmung verstärkt die Empfindungen und kann entweder zu einer hinausgezögerten Ejakulation oder zu einem verstärkten Orgasmusempfinden führen. Diese Massage in Verbindung mit einer Prostatamassage ist ein gnz besonderes Erlebnis. Die Lingam-Massage gibt es als 1 Std. Massage, aber auch in der längeren Deluxe Variante mit 1,5 Std. Zuerst wird Ihr ganzer Körper massiert, berührt und verwöhnt, so das sie sich ganz entspannt auf die wundervolle Intimmassage vorbereiten können.  Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage  http://www.tarisha-massagen.de Weitere Informationen Unser Team wechselt alle paar Tage. Ihre Massagepraxis zum Wohlfühlen Wir sind eines der ältesten Tantramassage-Institute in ganz Deutschland und das einzige TMV-zertifizierte Institut in Franken.

Bewertungen für Tarisha Massageinstitut Nürnberg

Das sollte jede Frau erlebt haben. So eine wunderbare...
Mehr bei 11880
Ich fühlte mich achtsam gesehen und berührt und schwelge noch in den Empfindungen, die diese ...
Mehr bei KennstDuEinen

Tarisha Massageinstitut Nürnberg

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Das könnte Sie auch interessieren

Tarisha Massageinstitut Nürnberg in Nürnberg ist in den Branchen Massage, Sex und Erotik und Wellness tätig.