UPSIDE DOWN BAR & RESTAURANT

 Geprüfter Eintrag

Mediterrane Restaurants, Bars und Kneipen

Wallstraße 70, 10179 Berlin

Schwerpunkte und Leistungen

Öffnungszeiten

Mo

06:30 - 00:00

Di

06:30 - 00:00

Mi

06:30 - 00:00

Do

06:30 - 00:00

Fr

06:30 - 00:00

Sa

06:30 - 00:00

So

06:30 - 00:00

Zusätzliche Firmendaten

Gesellschaftsform
GmbH
Geschäftsführer
Thomas Borsch und Chen C. Moravsky vertreten.
Gründungsjahr
2016
Zahlungsarten
Visa / Mastercard / EC-Card

Leistungen

Upside Down Bar & Restaurant

Die trendige Upside Down Bar im hippen Berlin Mitte stellt deinen Abend völlig auf den Kopf und bietet dir, deinen Freunden und Kollegen eine einzigartige Location um den Feierabend einzuläuten. Neben internationalen Klassikern, Signature-Cocktails und Weinen aus der Alten Welt servieren wir eine Auswahl an leichten Snacks und kleinen Speisen mit mediterranem Flair, die sich ideal zum Teilen mit deine Freunden eignen wie zum Beispiel unser Artisan Bread mit Hummus und Baba Ganoush oder die Parmesan Ravioli. Regelmäßige Veranstaltungen ab September mit Live-Musik und DJ’s machen die Bar zu einem der Hotspots in Berlin Mitte. Der dazugehörige Innenhof ist der perfekte Ort für einen coolen Sundowner am Abend.

Impressum

Park Plaza Germany Holdings GmbH
Märkisches Ufer 10
10179 Berlin
Deutschland
Handelsregister B des Amtsgerichts
Charlottenburg HRB 95934 B
MwSt.-Nr. DE1359898

Telefon: +49 (0) 30 400 557 0
Fax: + 49 (0) 30 400 557 999

E-mail: info@pphe.com

Die Park Plaza Germany Holdings GmbH
wird durch ihre Geschäftsführer
Thomas Borsch und
Chen C. Moravsky vertreten.

Bewertung für UPSIDE DOWN BAR & RESTAURANT

Hallo liebe Leser und liebe Yelper!!! +++ Breaking News: +++ Es gibt in Deutschland auch noch Kunst- und Kulturschätze die +++ noch ...
Mehr bei Yelp
Hallo liebe Leser!!! Heute möchte ich Euch mal was ganz Besonderes vorstellen, und zwar eines der schönsten Häuser Berlins, das Ermelerhaus. Auch wenn man es dem Haus von außen nicht ansieht, so ist es doch von innen erstaunlich schön dekoriert. Das Haus "barockt, echt wahr!!! ;) Ich habe es am Tag der offenen Tür dort im Herbst 2019 Mal für Euch besichtigt und fotografiert. Normalerweise ist es Teil des artótels Berlin-Mitte. Man kann dort aber mitunter auch Essen gehen!!! Das schöne Ermelerhaus wurde nach dem Tabakhändler Ferdinand-Wilhelm Ermeler benannt, der das Haus im Jahr 1824 kaufte. Durch viele kulturelle Veranstaltungen damals, wurde das Ermelerhaus zu einem der bedeutendsten intellektuellen Treffpunkte Berlins. Das Ermelerhaus wurde einst im 17. Jahrhundert in der Breiten Straße erbaut und Mitte des 18. Jahrhunderts zu einem „Rokoko-Palast“, fast wie in einem alten Schloss, mit charakteristischen Wand- und Deckengemälden, Statuen, Reliefs und Supraporten erweitert. Heute ist dort in der Breiten Straße noch der Altbau der Zentralen Landesbibliothek, das Ribbeckhaus, welches um 1624 erbaut wurde, und als ältestes „Wohnhaus“ Berlins gilt!!! Das Ermelerhaus wurde in den1960er Jahren an der Breiten Straße abgerissen und am Märkischen Ufer, am Historischen Hafen Berlins, an der Spree, wiederaufgebaut. Das Ermelerhaus eröffnete erneut im Jahr 1969, und wurde eines der seltenen luxuriösen Restaurants in Ost-Berlin. Seitdem galt das Ermelerhaus als eine der besten Adressen für exquisite Küche in Berlin. Man nannte es auch „Sehnsuchtsort der DDR“!!! ;) 1997 wurde in der Wallstraße 70-73 das art’otel berlin mitte eröffnet. Das denkmalgeschützte Ermelerhaus wurde zum nödrlichen Teil des Hotelkomplexes, wo heute private Feierlichkeiten und aufwendige Banketts stattfinden. Das Kunsthotel selber wurde dem anerkannten deutschen Maler und Bildhauer Georg Baselitz gewidmet, dessen Kunstsammlung von insgesamt 328 graphischen Werken im ganzen Hotel zu bewundern ist. Man kann dort auch heiraten, was der spreesurfer auch schön fände dort, wenn er denn die passende und geeignete Frau dazu finden würde, doch da sieht es eher mau aus!!! :o So ging der spreesurfer alleine durch das Haus dort und staunte über die tollen Rosenmalereien, die Goldornamente, die Türen und die sehenswerten Deckenmalereien. Man muss nicht erst ins Schloss Charlottenburg oder nach Dresden fahren, um so was Schönes zu sehen, es reicht auch gratis in das Ermelerhaus zu gehen!!! :) Das Haus liegt romantisch direkt an der Spree und in unmittelbarer Nähe zum Fernsehturm, der groß vor den Fenstern des Hauses sichtbar ist!!! Spreesurfer vergibt hier klare 5 Sterne!!! Schaut Euch auch die Fotos an, es ist sehenswert!!! :) (Als Öffnungszeiten habe ich die des Restaurants dort angegeben).
Bewertung auf golocal.de von spreesurfer am Mon 04.11.2019

UPSIDE DOWN BAR & RESTAURANT

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Bilder von Nutzern

UPSIDE DOWN BAR & RESTAURANT in Berlin ist in den Branchen Mediterrane Restaurants und Bars und Kneipen tätig. UPSIDE DOWN BAR & RESTAURANT wurde im Jahr 2016 gegründet. Thomas Borsch und Chen C. Moravsky vertreten. leitet das Unternehmen. Das Unternehmen ist eine GmbH. Beim Bezahlen akzeptiert das Unternehmen Visa / Mastercard / EC-Card.