Schwerpunkte und Leistungen

Geriatrie

Beschreibung

Das Institut für Biomedizin des Alterns konzentriert sich auf die Bereiche Ernährung und Stoffwechsel im Alter. Eine spezielle Arbeitsgruppe in Nürnberg untersucht den Einfluss der Ernährung und der Nährstoffzufuhr auf die körperliche Funktionalität. Die Altersforschung in Nürnberg hat ihren Schwerpunkt aber auch in den Bereichen Bewegung im Alter und Verpflegungsqualität im Heim. Die klinischen Studien befassen sich mit den Risikofaktoren für einen Muskelschwund und mit der Sturzprävention für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Das Institut für Biomedizin des Alterns wurde im Jahre 1980 als erstes deutsches Institut für Gerontologie und Medizin eingeweiht und konnte seitdem zahlreiche Forschungsergebnisse vorweisen.

Keine Bewertungen für Institut für Biomedizin des Alterns

Leider liegen uns noch keine Bewertungen vor. Schreiben Sie die erste Bewertung!

Institut für Biomedizin des Alterns

Wie viele Sterne möchten Sie vergeben?


Welche Erfahrungen hatten Sie dort?

In Zusammenarbeit mit

Institut für Biomedizin des Alterns in Nürnberg ist in der Branche Wissenschaftliche Institute und Organisationen tätig.

Altersforschung, Bewegung im Alter, Ernährung im Alter, klinische Studien, Muskelschwund

Wissenschaftliches Institut in der Region